Ein herzliches Servus auf meinen Seiten.

AvatarX
Es gibt Leute, denen ist der hinter einem Bild stehende Fotograf nicht so wichtig. Auch gut. Andere wiederum sind neugierig, wie der wohl so sein mag. Für diejenigen ist diese Seite gedacht.
Ich habe das Glück, nicht fotografieren zu müssen, ich muss auch niemandem etwas beweisen, brauche keinen Künstlernamen und keine internationale, in mehrere Sprachen übersetzte Seite. Ich verwende auch kein Tool, welches Deine Besuche registriert oder auswertet. Du bist hier und das ist schön!
Ich liebe die Fotografie, nehme dafür kein Geld und erlaube mir dadurch viele Glücksmomente wie auch Fehler. Dafür stehe ich mit meinem Namen.
Müsste ich mich selbst beschreiben, würde ich es mit dieser Formulierung versuchen: liebevoll, sehr emotional, brutal rücksichtsvoll mit egoistischen Zügen, großzügig – ein femininer Macho sozusagen.  Sensibilität ist sowohl meine Schwäche als auch meine Stärke, sie ist Fluch und Segen zugleich. Für das Gleichgewicht der inneren Balance ist meine Frau zuständig. Sie holt mich runter oder rauf, je nachdem wo ich mich gerade befinde.
Dürfte mich meine Liebste beschreiben, würde sie Genanntes selbstverständlich bestätigen und noch mit weiteren tollen Eigenschaften, wie zuverlässig und pünktlich, erweitern.
Ich bin ein 1968 Geborener, also noch mit Regenwürmern und echtem Gatsch in Berührung Gekommener. Wir haben 3 Kinder über die Pubertät gebracht und somit alles erlebt was man erleben kann. 
In die Fotografie wachse ich zunehmend hinein, es ist viel mehr als ein Hobby geworden, viel mehr als eine gelegentliche Auseinandersetzung. Sie ist pures Vergnügen, wie ein Tête-à-Tête, das man ständig im Kopf hat. Ein schlechtes Gewissen meiner Moni gegenüber brauch ich auch nicht zu haben, denn sie ist mit wachsender Begeisterung dabei. Ob bei den Vorbereitungen, dem Shooting selbst oder der Bildauswahl. Wir sind einfach besser – zu zweit! Und manchmal, wenn ich besonders brav bin, darf ich als Belohnung dann sie als Modell verwenden.
In erster Linie sollen diese Seiten einen Überblick verschaffen und neugierig machen. Im Blog werde ich in kurzen Worten neue Projekte vorstellen. Es sollen die Bilder sprechen und das tun sie ja bekanntlich für jeden anders.
Wenn Dir meine Bilder gefallen, scheue Dich nicht über die Kontaktseite Verbindung mit mir aufzunehmen. Auch Kritik ist so möglich und ausdrücklich erwünscht.
Solltest Du Interesse an einem gemeinsamen Projekt haben, ist für Dich vielleicht der TfP-Vertrag wichtig, den Du Dir hier vorab ansehen kannst. Alles weitere möchte ich gerne bei einem persönlichen Gespräch und einer guten Tasse Kaffee besprechen.
Zum Schluss sei noch erwähnt, dass alle hier veröffentlichten Bilder dem Urheberrecht unterliegen. Sollte jemandem ein Bild gefallen, er/sie es in welcher Form auch immer verwenden wollen, empfehle ich ebenfalls die Kontaktaufnahme. Bei redlicher Verwendung kann man mit mir über alles sprechen.
So, nun wünsche ich Spaß, Freude und viele Eindrücke auf meinen Seiten.
Herzlichsten Gruß
    Valentin